Jump&Run-Remaster angekündigt, das ein absolutes Fest für N64-Fans werden könnte

  • letzten Monat
Entwickler PlayTonic hat das Jump&Run Yooka-Replaylee angekündigt. Dabei handelt es es um ein Remaster des 2017 erschienenen Yooka-Laylee . 

Das ist ein geistiger Nachfolger des N64-Spiels Banjo-Kazooie und lässt euch mit dem namensgebenden Chamäleon-Fledermaus-Duo diverse Welten erkunden und Aufgaben lösen. Der Titel transportierte das Gefühl des Originals zwar wunderbar, krankte aber an etlichen Problemen – etwa mit der Kamera, den Rücksetzpunkten und der Technik.

Yooka-Laylee im GamePro-Test

Das Remaster soll an vielen dieser Kritikpunkte ansetzen und damit endgültig ein Fest für alle N64-Fans werden. Die Entwickler*innen versprechen unter anderem verbesserte Performance und Animationen, eine optimierte Steuerung sowie angepasste Herausforderungen sowie neue Tonics (Spielmodifikatoren).

Bislang ist Yooka-Replaylee nur für PC angekündigt, eine Umsetzung für Konsolen sind wahrscheinlich. Der Release ist noch in diesem Jahr geplant. Am 11. Juni wird von PlayTonic weitere Informationen zum Remaster geben.